Die ungeschminkte Wahrheit

Gerade der Sommer ist auf Instagram für alle Daheimgebliebenen eine harte Zeit. Noch mehr perfekt gestylte Menschen als sonst strahlen mich von meinem Handydisplay an. Und das nervt. Gibt es mir doch das Gefühl, dass mein Leben weniger aufregend oder perfekt ist. Dabei gibt es zu jeder Jahreszeit genug Gründe sich über perfekt inszenierte Bilder aufzuregen: An Weihnachten ist es der wunderbar geschmückte Tannenbaum und an Ostern ein Bild vom gedeckten Frühstückstisch, der aussieht wie aus einem Werbekatalog. Dagegen rebellieren immer mehr Nutzer. Weiterlesen