„Das gefährlichste Tier Afrikas ist das Flusspferd“ – Eine kleine Safari

Wilde Tiere, gefährliche Ureinwohner, unberührte Natur: So stellen sich die meisten Afrika vor. Was hinter populären Mythen über diesen Kontinent steckt und welche Tiere wirklich gefährlich sind, erzählt Sabina Hübner (48). Sie hat fünf Jahre lang in Namibia gelebt, kennt … Weiterlesen

„Wir wollen keinen Produzenten“

In der achten Deutschland sucht den Superstar-Staffel 2011 wurde er Vierter, mit seiner Band „Black Balloon“ macht er aber schon länger Musik: Marco Angelini (27) aus Graz. Face2Face hat mit ihm über seine Zeit nach DSDS, den Song „Kindergeburtstag“ und … Weiterlesen

Menschen MUT machen

In einer hektischen Großstadt wie Berlin stellt sich der Verein „Mensch – Umwelt – Tier e.V.“ („MUT“)vor eine besonders anspruchsvollen Aufgabe: Die Mitarbeiter wollen den Menschen mit ihrer Arbeit einen Ausgleich zum Alltag bieten und sie wieder mehr mit Tier … Weiterlesen

Multimedialer Auftritt bei der mediale*2012

Inspiriert von den Studentenprojekten: Caro Lobig bei der mediale*2012 (Foto: Krebs) HIER KOMMT IHR ZUM AUDIO-INTERVIEW ZUR mediale*2012 Jedes Jahr präsentieren die Studenten der Hochschule Darmstadt ihre besten Semester- und Abschlussprojekte auf der mediale*, der Werkschau der Hochschule in der … Weiterlesen

Ein Rundgang durch die Gehege des Vivarium Darmstadt

Vier Hektar Fläche, 150 verschiedene Arten und insgesamt 1500 exotische und einheimische Tiere: Das ist das Vivarium in Darmstadt. Vögel, Affen, Fische und Reptilien sind unter anderem Tierarten, die in den naturnah gestalteten Gehegen, Terrarien und Aquarien des Darmstädter Zoos … Weiterlesen

„Wildes Wohnzimmer“, Teil 2

„Normale Haustiere sind eben langweilig“ Hund, Katze, Maus: Die normalen Haustiere sind heutzutage für viele Tierliebhaber nicht mehr außergewöhnlich genug. Deshalb halten immer mehr Menschen in den eigenen vier Wänden etwas exotischere Lebewesen. In meiner Serie „Wildes Wohnzimmer“ portraitiere ich … Weiterlesen

„Die Osteopathie ist kein Einrenken“

Karin Boldt (56) aus Ludwigshafen hat ihre Leidenschaft für Tiere und vor allem für Pferde und Hunde schon als Kind entdeckt. Nach ihrer jahrelangen Arbeit in einem Pharmakonzern hat sie sich dann vor fünf Jahren getraut, sich mit der energetischen … Weiterlesen

„Wildes Wohnzimmer“, Teil 1

„Reptilien sind nicht zum Kuscheln da“ Hund, Katze, Maus: Die normalen Haustiere sind heutzutage für viele Tierliebhaber nicht mehr außergewöhnlich genug. Deshalb halten immer mehr Menschen in den eigenen vier Wänden etwas exotischere Lebewesen. In meiner Serie „Wildes Wohnzimmer“ portraitiere … Weiterlesen

„Weibliche Tiere reden schneller und mehr als männliche“

Seit fünf Jahren lehrt Nicole Vogel die Kommunikation mit lebendigen, vermissten oder verstorbenen Tieren. Denn sie weiß: Tiere können sich auch ausdrücken, nur die Menschen müssen dafür feinfühliger werden und die Kommunikation mit ihnen trainieren. Bei Seminaren können die Teilnehmer … Weiterlesen

Weil Kinder auch etwas zu sagen haben

„Big Brothers Big Sisters Deutschland“, kurz BBBSD, eine Organisation, die Mentoren für Kinder und Jugendliche vermittelt, hat am Samstag, 4.Februar ihr fünfjähriges Jubiläum im Mannheimer Stadthaus gefeiert. Mehr als 500 Gäste erlebten das bunte Bühnenprogramm und den Spielparcours für die … Weiterlesen