Winter Lookbook: Wie wir dieses Jahr der Kälte einheizen

Der Himmel ist wolkenverhangen und der kalte Wind zieht durch die Fensterrahmen. Nach einem Blick hinaus in die Kälte können wir uns für dieses Jahr nun endgültig von unseren Sommer-Favoriten wie Crop-Tops und Co. verabschieden. Mit kuschligen XXL-Mänteln und gestrickten Oversize-Pullovern macht Wintermode jedoch nicht nur Spaß, du wirst auch noch unwahrscheinlich stylisch aussehen und hälst dich dabei wohlig warm.

Zarte Farbpalette:

DIE Winterfarben 2015 bringen Frühlingsgefühle ins winterliche Grau. Pastelltöne wie Rosa und Hellblau verleihen groben Strickmänteln und Jacken einen femininen Touch und zaubern aus einem fahlen Winterteint eine strahlend frische Haut.

Hochwasser olé:

Statt Hochwasser ade, sagen wir Hochwasser olé. Neben den altbekannten Schlaghosen sind legere Stoffhosen im 7/8-Look der Renner dieses Jahres. Mit ausgefallenen Stoffmustern oder Lederoptik lassen sich lange Beine damit besonders betonen.

Wespentaille:

Ob Hose oder Rock, diesen Winter tragen wir unsere Taillen zur Show. Mit Gürteln oder Bändern lassen sie sich noch mehr betonen und zaubern auch bei Frauen mit wenig Kurven eine wunderschöne Silhouette.

Falscher Pelz:

Falsche Felle in den verschiedensten Farben und optimaler Weise oversized sind das It-Peace des Winters. Kombiniert mit schlichten Outfits verleihen sie jedem Look den sofortigen Glamour-Effekt.

Feuer und Flamme:

Ein weiterer Farbentrend dieses Winters ist die Farbe der Liebe: Rot. Je knalliger, desto besser. Ob Blazer, Hose oder Bluse, jedes Kleidungsstück macht sich perfekt in dem feurigen Farbton. Klare Schnitte und Formen lassen die roten Teile besonders elegant aussehen.

Oversized-Mäntel:

Nach Trenchcoat, Steppjacken und Capes rückt nun der Oversized-Mantel in den Mittelpunkt. Besondere Merkmale sind der weite Schnitt und die wadenhohe Länge. So bleibt nicht nur der ganze Körper warm, wir sehen dabei auch noch besonders gut aus.

Bist du noch auf der Suche nach genau diesen Kleidungsstücken, die dir den Winter versüßen? Dann mach dich auf in die nächste Shopping-Mall und das Face2Face Winter Lookbook kannst du gleich als Einkaufsliste mitnehmen.

Vorschau: Bald steht Weihnachten vor der Tür.  Wie ihr eure Liebsten mit modischen Accessoires glücklich machen könnt, lest ihr am Donnerstag, 3. Dezember in der Mode-Rubrik.

Teile dies auf:
  •  
  •  
  •  
  •  

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Mode und verschlagwortet mit , , , von Ilona Schneider. Permanenter Link zum Eintrag.

Über Ilona Schneider

Jahrgang 1990. Hat eine Leidenschaft für Mode, sowie für das Designen und Herstellen von eigenen Kleidungsstücken. Im Jahr 2010 begann sie ihr Studium in Medien- und Kommunikationsmanagement an der SRH Hochschule für Wirtschaft und Medien in Calw. Aktuell hat sie das erste Semester des Masterstudiums mit dem Schwerpunkt Medienwirtschaft an der Hochschule der Medien in Stuttgart beendet und plant schon ihr Auslandssemester in ihrem Wunsch-Land Australien. Praktika absolvierte sie in den Bereichen Marketing und Onlineredaktion der Unternehmen ProSiebenSat.1 und der Motor Presse Stuttgart. Aufgrund ihrer großen Begeisterung für Mode, Trends und Designs, sowie der Freude am Schreiben und an redaktioneller Arbeit, ist Ilona als Moderedakteurin bei Face2Face tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.