Sommerlich-verspielter Fischgrätenzopf

Der Sommer kommt nochmal zurück! Und mit ihm die alltagstauglichen Flechtfrisuren. Tatjana aus der Tipps&Tricks-Redaktion zeigt euch heute wie ihr ganz einfach einen lockeren Fischgrätenzopf hinbekommt:

Auf dem Youtube-Kanal von Face2Face findet ihr übrigens jede Menge weitere Tutorials, zum Beispiel ganz praktische Tipps zur Selbstverteidigung oder viele, weitere Flechtfrisuren.

Französische Zöpfe flechten leicht gemacht

Es ist Sommer. Wenn draußen die Sonne scheint, die Vögel zwitschern und der Baggersee ruft, braucht man eine geeignete Frisur, die nicht nur praktisch – Sommer, Hitze, Schweißalarm – ist, sondern auch schön aussieht. Und was käme da besser in Frage als französische Zöpfe?

 Ob nur der Pony auf raffinierte Weise festgesteckt oder die ganze Haarpracht zusammengehalten werden soll – der französische Zopf ist vielseitig und originell. Selbst eleganten Hochsteckfrisuren geben die eng am Kopf geflochtenen Zöpfe das gewisse Etwas. Hollywood-Schönheiten wie Jessica Alba oder Drew Barrymore machen es vor und die schicken Zöpfe red-carpet-tauglich.

 Wie ihr eure Haare ganz einfach genauso sommerlich flechten könnt, seht ihr in meinem neuen VIDEO.

 Kleiner Tipp: Mit nassen Haaren ist das Flechten am leichtesten. Außerdem kann es vorteilhaft sein zuerst an jemand anderem zu üben.

Vorschau: Wie wird man eigentlich Hochschuldozent? Nächsten Sonntag präsentiere ich euch den zweiten Teil meiner Traumberufe-Serie.