Zeit für den Umbruch

Philipp Koehl

In der größten Handballhalle Europas tanzten am vergangenen Sonntag, 29.02., die dänischen Nationalspieler freudestrahlend im Kreis. Sie hatten dank eines 21:19-Sieges über Serbien zum zweiten Mal nach 2008 die Handball-Europameisterschaft gewonnen. Dabei sah es danach zu Turnierbeginn überhaupt nicht aus: Mit null Punkten kamen die Dänen in die Hauptrunde. Kein sogenannter Experte gab mehr einen […]

Weiterlesen ...
 
 
1 mal gelesen

Braune Wut

Johannes Glaser

Eine Serie rechtsextremer Gewalt erschüttert Deutschland. Nachdem der 2007 begangene Polizistenmord von Heilbronn nun aufgeklärt wurde, konnte eine Reihe bisher ungeklärter Morde mit der rechtsextremen Organisation „Nationalsozialistischer Untergrund“ in Verbindung gebracht werden. Nach und nach wird klar, was für eine massive Bedrohung der Rechtsterrorismus für Deutschland darstellt. Im Juli 2011 verübt Anders Behring Breivik zwei […]

Weiterlesen ...
Zauberhaft: Harry Potter (Grafik: Koepke)
1 mal gelesen

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

Lisa Koepke

Mit dem zweiten Teil der Eposverfilmung endete am 13. Juli für alle Potter- Fans eine Ära – keine neuen Bücher, keine neuen Filme. Der zweigeteilte Harry lieferte im letzten Teil der Heiligtümer des Todes wahrlich einen großartigen Abschluss, was bei einer Romanverfilmung nicht immer einfach scheint. Man erinnerte sich an das Ende des vorangegangenen Erzählens […]

Weiterlesen ...
 
Gewappnet für den November: Das Logo des NaNoWriMo (mit freundlicher Genehmigung vom National Novel Writing Month)
1 mal gelesen

Ein Monat, eine Geschichte, 50 000 Wörter

Eva-Maria Obermann

Ja, wir müssen schon komplett durchgedreht sein, die, dir wir uns einlassen auf diese Aktion. Was kann schon Gutes dabei raus kommen, wenn wir 30 Tage lang Wort an Wort setzen, nur um die erlösende Marke zu erreichen? Ihr habt keine Ahnung, wovon ich schreibe? Vom National Novel Writing Month, dem NaNoWriMo. Natürlich gibt es […]

Weiterlesen ...
1 mal gelesen

Pokal oder Vertrauen des Pferdes?

Caro Lobig

“Die Kunst sollte immer der Natur folgen, sich ihr NIEMALS widersetzen” – nach dieser Devise arbeitet Philippe Karl, der französische Reitmeister, der sich für die Alternative zu der Reitausbildung der FN, die „Ecole de Légereté“ (Schule der Leichtheit) einsetzt. Einerseits analysiert Karl, beispielsweise in seinem Werk „Irrwege der modernen Dressur“ die heutigen Zustände im Reitsport […]

Weiterlesen ...
 
1 mal gelesen

Kriegsrat

Johannes Glaser

Eine NATO-Konferenz in Chicago erregt die Gemüter. Tausende Kriegsgegner finden sich auf den Straßen zusammen, um gegen das Militärbündnis zu demonstrieren. Strenge Sicherheitsvorkehrungen sollen die Konferenzteilnehmer vor Anschlägen der Demonstranten schützen. Vertreter der 28 Staaten, die am Nordatlantikvertrag teilhaben und so die NATO bilden, wollen auf dieser Konferenz vor allem den Abzug des Militärs aus […]

Weiterlesen ...
575566_web_R_K_by_Gisela Peter_pixelio.de
1 mal gelesen

Spitze: Ein Stoff zwischen Sexbombe und Oma

Lisa Rossel

Denkt man an Spitzenstoff, fallen einem verschiedene Varianten ein: Da gibt es das gehäkelte weiße Deckchen, dass den Couchtisch von Oma ziert oder die Vorhänge, die sie in der Küche hängen hat. Rüschige Kleidchen in rosa – Albträume kleiner Mädchen – weil sich darin so schlecht toben lässt. Und das schwarze, hautenge Kleid, das nur […]

Weiterlesen ...
 
1 mal gelesen

Lasst die Spiele beginnen

Philipp Koehl

Morgen, 26. Juni, ist es also soweit: die Fussball-WM der Frauen wird angepfiffen. Die deutsche Nationalmannschaft empfängt als Gastgeber die Kanadierinnen im Berliner Olympiastadion (18Uhr). Das Stadion wird mit 75 000 Zuschauern ausverkauft sein. Nationaltrainerin Silvia Neid hat bereits eine klare Zielvorgabe gesetzt: „Wir wollen den Titel-Hattrick und zum dritten Mal in Folge Weltmeister werden“, […]

Weiterlesen ...
1 mal gelesen

Mitarbeiter gesucht: Werdet ein Teil von Face2Face

Tatjana Gartner

Ihr wollt Interviews mit bekannten Persönlichkeiten wie der Indie-Britpop-Band „Razorlight“ oder „taff“-Moderator Daniel Aminati führen, über große Veranstaltungen wie die Frankfurter Buchmesse oder die Internationale Automobilausstellung berichten? Ihr wollt Zutritt zu Backstage-Bereichen von Konzerten oder Fashionshows und eure dort erlebten Erfahrungen mit den Face2Face-Lesern teilen? Dann bewerbt euch als freie Mitarbeiter bei uns! Auf vorläufig […]

Weiterlesen ...
 
Header Christmas
1 mal gelesen

Atheisten und Flötenstücke – die Weihnachtstraditionen der Face2Face-Redaktion

Tatjana Gartner

Wenn die Wohnzimmer hell erleuchtet sind vom Glanz der Kerzen, wenn der Duft von Glühwein und Tannenbäumen die leeren, dunklen Gassen erfüllt, wenn man von drinnen das fröhliche Lachen kleiner Kinder hört und das Läuten der Kirchenglocken über die schneebedeckten Dächer hallt – dann ist Weihnachten. Aber wie verbringen eigentlich die Face2Face-Redakteure das Fest der […]

Weiterlesen ...
1 mal gelesen

Entscheide dich schon…

Eva-Maria Obermann

Wahlen – schrecklich nervig, oder? Da will Vater Staat meine Meinung zur Politik wissen, bietet mir aber keine geeignete Alternative und ignoriert mich am Ende ja doch. Frustrierend. Dabei kann es ja nur vom Regen in die Traufe gehen. An den letzten beiden Wochenenden wurde mal wieder gewählt. In Sachsen-Anhalt, Baden-Württemberg und Rheinland Pfalz der […]

Weiterlesen ...
 

Tipps&Tricks

Die Qual der Wahl: Welchen Tee trinke ich heute? (Foto:Sharifi)

Die vielseitigen Wirkungen der Tees – Teil 1

Janita Sharifi

Eines der beliebten Heißgetränke mit etwa 3000 verschiedenen Sorten ist der Tee. Dieser stammt hauptsächlich von der Pflanze Camellia ab. Darüber hinaus werden die zahlreichen Teesorten auch von verschiedenen Pflanzenteilen gewonnen, wie z. B.: aus Blättern, Rinde, Knospen, Blüten, Wurzeln oder Stängeln. Auch Kräuter- und Früchteaufgüsse werden als Tee bezeichnet. Einige davon haben auch eine heilende […]

Weiterlesen ...
Grüne Smoothies: Lecker und so gesund (Foto: Beyl)

Grüne Smoothies – Powerdrinks aus dem Mixer

Sina Beyl

Grüne Smoothies sind der Trend aus Hollywood und wohl die vitaminreichste Variante, Obst und Gemüse auf einfache Weise mit in den täglichen Speiseplan zu integrieren. In den vergangenen Jahren hat sich der Lebensstil in der westlichen Welt stark verändert: Neue Arbeitsbedingungen und die zunehmende Schnelllebigkeit führen zu einer mangelhaften Nährstoffversorgung – die Zeit sich gesund […]

Weiterlesen ...
 
Tipps&Tricks

Kolumne

Frühlingshaft. Eine schöne Blumenwiese sorgt für eine tolle Atmosphäre im Garten (Foto: Obermann)

Mein kleiner Garten

Eva-Maria Obermann

Ein Heim ohne Garten wäre für mich nur ein halbes. Aber ich will gleich Entwarnung geben. Ich bin keine von denen, die stundenlang mit der Nagelschere den Rasen trimmen und jedes Kräutlein, das abseits anfängt zu wachsen sofort ausreist. Mit Mühe und Not schaffe ich es zwischen Studium, Arbeit und Kindern die alten Sonnenblumen rauszumachen […]

Weiterlesen ...
Einfach: In einer Kantine bekommt man ganz unkompliziert Essen.

Kantine? – Ohne mich!

Sascha Resch

Einmal heißt sie Mensa, ein anderes Mal nennt man es ganz vornehm sogar Betriebsrestaurant, dann wieder nur Kantine. Gemeint ist immer dasselbe: Es geht um Essen am Arbeitsplatz zu vernünftigen Preisen. Keine langen Wege, um in der Arbeit eine Mahlzeit zu bekommen, man muss nicht selber kochen, sich um nichts kümmern. Klingt doch praktisch, oder? […]

Weiterlesen ...
 
Kolumne

Musik

Das Cover der ersten CD der Band Traversay: #EP (Foto: Traversay)

Von Pazifikinseln, Weltuntergang, mangelnder Mainstreamkonformität und Selbstfindung – Ein Interview mit der Band Traversay

Nadine Schwalb

Im Jahre 2010 gründeten der Pianist Niklas Blumenthaler (21), Sänger und Gitarrist Simon Lindner (22) und Schlagzeuger Johannes Lindner (21), die Band Traversay. 2013 veröffentlichten sie ihre erste EP, mit dem pragmatischen Namen #EP. Seitdem spielten sie zahlreiche Gigs in der Metropolenregion Rhein-Neckar und haben sich mit ihrem Wechsel aus harten Gitarrenriffs und melodischen Klavierpassagen […]

Weiterlesen ...
openin-logo

OpenIn’ 2014

Anja Rambacher

von Anja Rambacher und Bernd Föhr Erstes Festival 2014. Erstmals wieder in der Masse stehen und die verschiedensten Bands abfeiern. Erster Eindruck? Es ist dunkel! Wenn wir von der strahlenden Sonne draußen in die Mannheimer Maimarkthalle gehen, braucht es erst mal eine Weile, bis sich die Augen an die Lichtverhältnisse gewöhnt haben. Dieses Indoor Festival […]

Weiterlesen ...
 
Musik

Wirtschaft&Politik

Eine eindeutige Botschaft: Montagsdemonstrationen (Foto: Föhr)

Mediengleichschaltung, Zensur und Montagsdemonstrationen

Bernd Foehr

KOMMENTAR: Habt ihr einen Fernseher zuhause? Schaut ihr oft fernsehen? Schaltet das Ding ab! Wir brauchen es nicht mehr. Über das Internet bekommen wir Informationen, die sonst nicht zugänglich sind. Informationen, die von den Massenmedien totgeschwiegen werden. Je mehr man sich informiert, desto erschreckender wird es. Denn auch die bekannten Online- Medien gehören zum selben […]

Weiterlesen ...
Visionär: Die Liste "Die LISTE" der Universität Mannheim (Foto: Die LISTE Uni Mannheim)

„Inhalte abschaffen“ – die Hochschulpartei Die LISTE im Interview

Melanie Denzinger

In den vergangenen Wochen mischte eine Partei den Hochschulwahlkampf der Universität Mannheim kräftig auf: Sie provozierten, parodierten, deformierten, echauffierten und stürmten Wahlkampfveranstaltungen. Sie warben mit Wahlkampfparolen wie „Externe angreifen“, eine „Männerquote in Geisteswissenschaften“ oder ein „Aussageverweigerungsrecht in Klausuren!“ – die Rede ist von der Hochschulpartei Die LISTE – Liste für Individualethik, Studium, Tierliebe und Eschatologie. […]

Weiterlesen ...
 
Wirtschaft&Politik

Mode

Kleiderbügel2

Onlineshopping vs. im Laden einkaufen

Clarissa Eysell

Jeder kennt die Situation:  Man hat später als gedacht Feierabend, ist gestresst und die meisten Geschäfte haben schon geschlossen. Dabei wollte man doch nur eins: Shoppen! Da in den meisten Regionen Deutschlands leider schon um 20 Uhr Ladenschluss ist, fährt man also gefrustet nach Hause, setzt sich auf die Couch, holt sich eine Packung Chips, […]

Weiterlesen ...
Bunt: Anker Tattoo mit Steuerrad und Blüten verziert (Foto: R. Obermaier)

Hauptsache bunt

Robert Obermaier

Was vor einigen Jahren noch ein echtes No-Go war, entspricht heute nicht nur teilweise der Norm, sondern ist sogar in manchen Bereichen der Modeindustrie gewünscht: Tattoos. Immer mehr Modehäuser haben eins erkannt. Wer das rebellische Image ála die Welt ist mir egal verkaufen will,  der setzt auf bunte Farben. Damit sind keine schrillen Frisuren oder […]

Weiterlesen ...
 
Mode

Sport

Rooney und ein Bier

Philipp Koehl

Dass sich Pep Guardiola bereits bestens beim FC Bayern München eingewöhnt hat, brachte der 43-Jährige vor der vergangenen Partie beim FC Augsburg zum Ausdruck: „Die Bundesliga ist für uns beendet. Wir haben die Liga gewonnen“, machte der Spanier, nicht ohne die scheinbar nötige Bayern-Arroganz, deutlich, dass es für den Rekordmeister nur noch zwei Prioritäten gibt: […]

Weiterlesen ...
Ein Rollstuhl ist keine Ausrede, keinen Sport zu machen: Bei den Paralympics erzielen behinderte Sportler Höchstleistungen (Foto: Rike / pixelio.de)

MEINE MEINUNG ÜBER: Die Paralympischen Spiele

Anja Rambacher

Die „großen“ Olympischen Winterspiele sind vorbei, kurz darauf finden jedes Mal die Olympischen Winterspiele der Sportler mit Behinderung statt, die Paralympics. Warum aber finden diese Spiele nicht ansatzweise so viel Beachtung, wie die  Olympischen Spiele? Warum werden die Medaillen von paralympischen Sportlern nur in einer Kurzmeldung in den Nachrichten abgefrühstückt, wohingegen jede einzelne olympische Medaille […]

Weiterlesen ...
 
Sport

Kultur

10168198_10201752514590851_3575200252065816409_n

Welcome to the Jungle

Dr. Asmodeus

Ein stechender Schmerz in meinem Kopf zwingt mich dazu, meine Augen zu öffnen. Ich fasse mir an die Schläfe. Meine Hände sind mit schwarzem Lack besprenkelt. Unter meinen Fingernägeln findet sich das halbe Farbspektrum eines Regenbogens wieder. Bei einem Tablettenfrühstück in Form von Maaloxan und Dolormin verlese ich biedermeierliche Weltschmerzpoetik. Retrospektive: Wir befinden uns irgendwo […]

Weiterlesen ...
Das Cover der ersten CD der Band Traversay: #EP (Foto: Traversay)

Von Pazifikinseln, Weltuntergang, mangelnder Mainstreamkonformität und Selbstfindung – Ein Interview mit der Band Traversay

Nadine Schwalb

Im Jahre 2010 gründeten der Pianist Niklas Blumenthaler (21), Sänger und Gitarrist Simon Lindner (22) und Schlagzeuger Johannes Lindner (21), die Band Traversay. 2013 veröffentlichten sie ihre erste EP, mit dem pragmatischen Namen #EP. Seitdem spielten sie zahlreiche Gigs in der Metropolenregion Rhein-Neckar und haben sich mit ihrem Wechsel aus harten Gitarrenriffs und melodischen Klavierpassagen […]

Weiterlesen ...
 
Kultur

Tier&Umwelt

Nicht leicht zu erkennen: Ein Anglerfisch (Bild:Harald Schottner  / pixelio.de )

Hässliche Tiere

Bernd Foehr

Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Die Natur brachte eine Vielzahl von Formen und Farben hervor. Ob man nun ein Tier als schön erachtet oder nicht, ist also einem selbst überlassen. Doch bei den folgenden Tieren werden die meisten sich einig sein, dass eine gewisse Ästhetik hier fehlt. Dies macht die Tiere aber nicht weniger […]

Weiterlesen ...

Neuer Flussdelfin entdeckt

Bernd Foehr

Wie wenig wissen wir über die Biodiversität unserer Welt? Jedes Jahr werden neue Tierarten entdeckt. Manche Arten gelten bereits als ausgestorben und erst nach langer Zeit werden neue Individuen entdeckt. Das erste Mal seit über Hundert Jahren, genauer seit 1918, wurde Anfang des Jahres eine neue Flussdelfinspezies entdeckt und beschrieben. Flussdelfine gehören zu den Zahnwalen, […]

Weiterlesen ...
 
Tier&Umwelt

Panorama

Nervennahrung und Sencha-Tee: So lässt es sich arbeiten, findet FilmKunstKultur-Mitarbeiterin Elisabeth (Foto: Peternek)

Zukunftsvision Arbeitsplatz

Tatjana Gartner

„Morgen“, murmele ich schlaftrunken, während ich mir eine Tasse Kaffee eingieße. Dem Gang eines Untoten gleich schlurfe ich zur Coach und lasse mich in die weichen Kissen sinken. „Wie sieht dein Tag heute aus?“, fragt mich mein Freund, der eindeutig fitter ist als ich. „Och, heute Morgen arbeite ich im Homeoffice, dann brauch ich mich […]

Weiterlesen ...
IMG_6740 (2)

Tinderkinder: Die Flirt-App Tinder im Test

Julia Mungenast

„Schau dir Tinder mal an und finde heraus, wer in deiner Nähe auf dich steht!“ Diese Aufforderung eines Freundes landet Mitte Februar auf meinem Handy. Ich bin kein Fan von Online-Dating-Seiten, aber neugierig bin ich dennoch auf diese App. Tinder gibt es seit 2012 und wurde zuerst auf dem Campus der University of Southern California verbreitet. Die […]

Weiterlesen ...
 
Panorama

Reise

Nachtleben: Astor Film Lounge (Foto:Wahlig)

Frankfurt am Main- Hauptstadt des Ebbelwoi

Sabrina Wahlig

Frankfurt am Main ist nicht nur Finanzmetropole und Standort eines der größten Flughäfen in Europa, sondern bietet zahlreiche Facetten im Herzen Deutschlands. Frankfurt am Main kann als die Hauptstadt des Rhein-Main Gebietes gesehen werden, die nicht nur „Geschäftsstadt“ ist, sondern auch beliebtes Reiseziel auf der ganzen Welt. Berühmtester Sohn der Stadt ist Johann Wolfgang von […]

Weiterlesen ...
Giant's Causeway: Die Legende Nordirlands

Irland: Ein Land mit vielen Facetten – Teil 1

Isabelle Hohmann

Kaum eine andere Insel in Europa bietet Geschichte, Kultur und atemberaubende Landschaften zugleich: Irland. Das überwiegend römisch-katholische Land mit etwa 4,5 Millionen Einwohnern besticht potenzielle Besucher mit seiner Einzigartigkeit. Auch das wohlbekannte Kulturviertel Temple Bar in Irlands Hauptstadt Dublin ist ein wahrhaftiger Touristenmagnet. Besucher aus aller Welt treffen sich hier, um gemeinsam Nächte durchzumachen oder das […]

Weiterlesen ...
 
Reise

News

Kleiderbügel2

Onlineshopping vs. im Laden einkaufen

Clarissa Eysell

Jeder kennt die Situation:  Man hat später als gedacht Feierabend, ist gestresst und die meisten Geschäfte haben schon geschlossen. Dabei wollte man doch nur eins: Shoppen! Da in den meisten Regionen Deutschlands leider schon um 20 Uhr Ladenschluss ist, fährt man also gefrustet nach Hause, setzt sich auf die Couch, holt sich eine Packung Chips, […]

Weiterlesen ...

Preview: April 2014

Nina Moeller

Ein interessanter Monat bei Face2Face – eurem Onlinemagazin neigt sich dem Ende zu. Doch bevor wir euch zeigen, was euch hier im April erwartet, schauen wir erst einmal auf die März-Highlights zurück. Wir berichteten über (fast) ausgestorbene Sprachen und neu entdeckte Flussdelfinarten und passend zur einsetzenden Frühjahrsmüdigkeit gab es dazu noch Tipps für einen erholsamen […]

Weiterlesen ...
 
News

Film

Bekommt der Golden Globes Award-Gewinner dieses Mal den Oscar? :  Hier bei einer Boutiqueeröffnung in Paris (© Photo by Pascal Le Segretain/Getty Images for TAG Heuer)

Wer hat Angst vorm bösen Wolf?

Svetlana Dreer

Leonardo DiCaprio ist reif für den Oscar. Als Börsenmakler Jordan Belfort in der Filmbiografie „The Wolf of Wall Street“ (2013) hat er nicht nur mit dem oscargekrönten Regisseur Martin Scorsese gearbeitet, sondern erneut gezeigt, wie viel Talent in ihm steckt. Der Film, basierend auf einer wahren Geschichte, präsentiert eine typische American Dream-Story. Wenn man sich […]

Weiterlesen ...
FKKsw

Filmtipps der FilmKunstKultur-Redaktion

Nadine Schwalb

Schon letztes Jahr um diese Zeit gab es für unsere Leser der FILM&KUNST&KULTUR-Rubrik die Lesetipps für kalte Wintertage. Wir haben euch die Möglichkeit gegeben, es mit einem von uns empfohlenen Buch auf der Couch mit einer Tasse Tee gemütlich zu machen. Hat sich auch dieses Jahr an dem eher ungemütlichen Wetter nichts geändert, an dem […]

Weiterlesen ...
 
Film

Literatur

10168198_10201752514590851_3575200252065816409_n

Welcome to the Jungle

Dr. Asmodeus

Ein stechender Schmerz in meinem Kopf zwingt mich dazu, meine Augen zu öffnen. Ich fasse mir an die Schläfe. Meine Hände sind mit schwarzem Lack besprenkelt. Unter meinen Fingernägeln findet sich das halbe Farbspektrum eines Regenbogens wieder. Bei einem Tablettenfrühstück in Form von Maaloxan und Dolormin verlese ich biedermeierliche Weltschmerzpoetik. Retrospektive: Wir befinden uns irgendwo […]

Weiterlesen ...
IMG_5118

ERAS.. WAS? – Impressionen eines Auslandsaufenthaltes

Dr. Asmodeus

„You are boring“, bringt mein Gesprächspartner mühevoll mit einem sofort wahrnehmbaren französischen Akzent hervor, nicht ohne mir mit seiner Whisky-Cola-Fahne ins Gesicht zu hauchen. Naserümpfend verziehe ich das Gesicht und muss mir eingestehen: das Argument, dass ich am frühen Morgen eine Klausur schreibe, zieht hier nicht. Hier bedeutet in diesem Falle: Irgendwo in einem heruntergekommenen […]

Weiterlesen ...
 
Literatur

Kunst

IMG_6433[1]

Der Mannheimer Jungbusch: Problemstadtteil oder aufstrebendes Künstlerviertel?

Nadine Schwalb

Es ist mal wieder Sperrmüll in der Jungbuschstraße – sollte man zumindest meinen. Sicher kann man sich in Anbetracht der Müllhaufen und alten Möbelstücke, die auf der Straße stehen jedoch nicht sein. Ob nun die städtische Müllbeseitigungsbehörde gerufen wurde oder ob sich Bewohner lediglich ihres ausgedienten Hausrates entledigen wollten, bleibt ein Rätsel. Doch nicht nur […]

Weiterlesen ...
Beinahe beängstigend: Das überdimensionale Bild fesselt den Betrachter. (Foto: Dreer)

UNFRAMED in Baden-Baden: JR und seine Street-Art

Svetlana Dreer

Hinter dem Pseudonym Juste Ridicule, was aus dem Französischen übersetzt „einfach nur lächerlich“ bedeutet, versteckt sich ein Street-Art-Künstler, der unerkannt bleiben will. 1983 in Paris geboren, entdeckt JR im Teenagealter das „Sprayen“  für sich. Als er eines Tages einen Fotoapparat in der Pariser Metro findet, wird aus einem unbekannten Graffitimaler ein Fotograf und Künstler, der […]

Weiterlesen ...
 
Kunst

English Issue

Fun or agony? It all depends on the preparation for the first day back on the slopes (Photo: Lauf)

Getting in Shape for Ski Season

Isabella Lauf

Not only since daylight saving time is it obvious that Jack Frost is knocking at our doors. It is getting colder every day and even the most persistent leaves have fallen. This means: it is time for the first snow, nature is ready. But are you? In Germany, for almost 15 million people, snow also […]

Weiterlesen ...
 
English Issue