Zweifelhafter Ruhm für die Deutsche Bank

Ein sorgenfreies Jahr für das nach Bilanzsumme größte Kreditinstitut Deutschlands hätte wohl anders ausgesehen. Nicht nur wegen der Beteiligung an riskanten Hypothekengeschäften in den USA steht die Deutsche Bank international in der Kritik, auch musste sie sich in ihrer Frankfurter … Weiterlesen

Was ist eigentlich ein SIV?

Was an die Abkürzung einer geländetauglichen Fahrzeugklasse erinnert, hat eigentlich mit Investitionen, Banken und der großen Immobilienkrise von 2007 zu tun. SIV ist die Abkürzung für „Structured Investment Vehicles“, ein anderer Begriff für „Conduit“. Damit werden im Finanz-Fachjargon Zweckgesellschaften bezeichnet, … Weiterlesen

Das Spiel mit der entscheidenden Zahl

Eindeutige Zahlen und heftige Debatte bezüglich ihrer Deutung: Vier Tage vor der US-Präsidentschaftswahl wurden die neusten Arbeitslosenzahlen veröffentlicht. Der Wert liegt mit 7,9 Prozent für Oktober um 0,1 Prozent höher als im Vormonat. Das Kopf-an-Kopf Rennen der beiden Herausforderer um … Weiterlesen

Keine zwei Stellen vor dem Komma mehr

China wächst. Die Wachstumsrate ist höher als die der USA und Deutschland. Von 2000 bis 2010 betrug das chinesische Wirtschaftswachstum jeweils mehr als zehn Prozent. Zum Vergleich: Die deutsche Wirtschaft erreichte zwischen 2000 und 2010 ein durchschnittliches Jahreswachstum von gerade … Weiterlesen

Sparen durch Steuern

Nach den heftigen Massenprotesten der letzten Wochen hat der portugiesische Finanzminister Vítor Gaspar beschlossen auf die geplante Erhöhung der Sozialabgaben zu verzichten. Auch eigentlich gestrichene Urlaubs- und Weihnachtsgeldzahlungen sollen nicht komplett wegfallen. Die portugiesische Regierung musste einräumen, dass sie das … Weiterlesen

Europäische Bankenaufsicht – Fluch oder Segen?

Rauchende Köpfe während eines Treffens des Rats für Wirtschaft und Finanzen, besser bekannt als ECOFIN, in Zypern. Die Wirtschafts- und Finanzminister der 27 EU-Mitgliedsstaaten diskutierten am Samstag in Nikosia (Zypern) über die geplante europäische Bankenaufsicht. Mit dem Beschluss der Europäischen … Weiterlesen

„Private Equity“ – die Heuschrecken der Finanzbranche?

„Private Equity“ – was verbirgt sich hinter diesem Begriff aus der Finanzbranche? Die deutsche Übersetzung lautet „privates Eigenkapital“. Damit kann man, vorausgesetzt man kennt sich ein bisschen mit den Fachbegriffen aus, doch schon eher etwas anfangen. „Private-Equity” oder „Buy-out“-Firmen sind … Weiterlesen

Die soziale Bedrohung

„Shitstorm“ – was sich zunächst wie der Name eines Rockfestivals anhören mag, hat in erster Linie etwas mit sozialen Netzwerken zu tun. Dabei kommt die wörtliche Übersetzung des Begriffes seiner eigentlichen Bedeutung sehr nahe. Als „Shitstorm“ bezeichnet man eine soziale … Weiterlesen

Was man verspricht, sollte man halten!

Eine der ersten Regeln, die jedes Kind schon früh lernen muss, lautet: Was man verspricht, sollte man halten. Auch der europäische Sorgenstaat Griechenland sollte seinen Versprechungen zu Reformen und Sparprogrammen nun endlich Taten folgen lassen. Wo viel geredet und versprochen … Weiterlesen

OHG, KGaA, GmbH, XYZ? – Gesellschaftsformen, Teil 2

Im zweiten Teil des Artikels zu den verschiedenen Gesellschaftsformen, die einem Unternehmer zur Gründung eines Betriebes zur Verfügung stehen geht es heute um die Kapitalgesellschaften. Letzte Woche wurden bereits die Einzelunternehmen und zwei Formen der Personengesellschaft vorgestellt. Kapitalgesellschaft (KapG): KapGs … Weiterlesen