Kräuterkunde 4: Die Brennnesselteekur

Die meisten kennen sie sicherlich als hartnäckiges und unangenehm schmerzendes Unkraut. Doch die Brennnessel hat weit mehr zu bieten als der Laie glauben mag. Daher möchte ich euch heute die Vorteile einer Brennnesselteekur schmackhaft machen. Grundsätzlich gilt: zwei bis drei … Weiterlesen

Vorstellung Plattenläden – Teil 1: Das „Vinyl-Only“ in Heidelberg

Heute nach nun mehr als 50 Jahren bleiben die 60er Jahre nach wie vor die wohl stilsicherste Zeit in Sachen: Autos, Mode, Architektur und Musik. Angefangen bei der Mode fällt mir sofort der Schwarz-Weiß-Look ein, der heute noch bei vielen … Weiterlesen

Filmzensur – gerechtfertigt oder pure Willkür? Teil 1 am Beispiel von Robert Rodriguez´ Kinofilm “Machete”

Eine nackte Frau, die ihr Genital als Aufbewahrungsort für ein Mobiltelefon nutzt, ein Mexikaner, der sich an einem menschlichen Darm aus einem Fenster abseilt und jede Menge abgehackte Körperteile – das Urteil der FSK[1] absehbar: Keine Jugendfreigabe.  „Machete“ – einst … Weiterlesen

Tierisch gutes Team, Teil 2: Tierisch tiefer Sinn

Svenja & Pico  Viele Kinder wünschen sich schon früh ein Haustier. Kuscheln, zu zweit die Welt erkunden und nie allein sein – das stellen sich die Kleinen darunter vor. Doch bis ein solches Vertrauensverhältnis zu einem tierischen Lebewesen aufgebaut ist, … Weiterlesen

„Wir bedanken uns für Ihre Fahrt mit der deutschen Bahn…“

„And I think to myself, what a wonderful world“, singe ich in meinem Kopf, um meine Wut eindämmen zu können. Wobei dieses Lied eher ironisch in dieser Situation zu verstehen ist. Denn wenn ihr am Bahnhof steht und auf euren … Weiterlesen

19. Februar Dresden – Radikale gegen Radikale – und wir in der Mitte

Wenn man zurzeit das Wort Demonstration hört, dann denkt man zumeist oder zumindest im Süden Deutschlands an die Bahnhofsproteste in Stuttgart. Dennoch gibt es auch traditionelle, langanhaltende Proteste wie zum Beispiel in Leipzig oder Dresden. Vor 66 Jahren beschloss die … Weiterlesen